" content="width=device-width, initial-scale=1, maximum-scale=1"> Februar 2017 | Radiologie Magazin

Bessere Behandlungsmöglichkeiten für Patienten und optimierte Prozesse in Kliniken

Unter dem Motto „10 Jahre conhIT – Wir verbinden Gesundheit mit innovativer IT” kommen auf der europäischen Leitmesse der digitalen Gesundheitswirtschaft vom 25. bis 27. April 2017 die wichtigsten Branchenvertreter in Berlin zusammen. Auch die Allgeier Medical IT GmbH ist bei der Jubiläumsveranstaltung vor Ort und präsentiert Funktionserweiterungen seines multimedialen Dokumentenmanagement- und Archivsystems Allgeier.mDMAS sowie des … Continue reading

IT, Radiologie

MRT mit spezieller Scanner-Technologie am Tübinger Uniklinikum

Am 28. Februar präsentierte Siemens Healthineers am Universitätsklinikum Tübingen eine Weltneuheit: In der Radiologischen Klinik wird erstmals der 3-Tesla-High-End-Magnetresonanztomograph (MRT) Magnetom Vida mit einer vollständig neu entwickelten BioMatrix-Technologie der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Gerät, das zahlreiche Vorteile für Patienten und Ärzte vereint, steht in Kürze für Untersuchungen zur Verfügung. Die innovative Technologie erleichtert und beschleunigt die Arbeitsabläufe … Continue reading

MRT

42 Asklepios Häuser nutzen ORBIS

Alle Häuser der Asklepios Gruppe, die nicht zur Asklepios Kliniken Hamburg GmbH und zur Mediclin AG zählen, haben ORBIS in den Echtbetrieb übernommen Erfolgreiche Umsetzung von 16 Echtbetrieben in knapp drei Jahren Innovative Lösungen: ORBIS, HYDMedia und IMPAX von Agfa HealthCare Mit dem Asklepios Klinikum Uckermark in Schwedt ging zum 1. Januar 2017 die letzte … Continue reading

IT, Radiologie

Kollaborationsnetzwerk in Österreich verbindet Kliniken

 Innovative Zusammenarbeit zwischen der Niederösterreichischen Landeskliniken-Holding und GE Healthcare verbindet neun öffentliche und private radiologische Institute in der österreichischen Gesundheitsregion Waldviertel.  Das Netzwerk hilft dabei, die Produktivität der Kliniken zu verbessern, Großgeräte gemeinsam zu nutzen, unnötige Patiententransfers und Doppeluntersuchungen zu vermeiden. Zudem erlaubt es Medizinern, bei Zustimmung des Patienten, den vollautomatisierten Zugriff auf … Continue reading

IT, Radiologie

Philips präsentiert Angiographie-Plattform Azurion

Philips stellte am 22. Februar im Lukaskrankenhaus in Neuss die Weltneuheit Azurion vor. Im Bereich der bildgeführten Therapiesysteme stellt die Angiographie-Plattform die wichtigste Produkteinführung in der Geschichte des Unternehmens dar. Sie ist das Ergebnis einer siebenjährigen Entwicklungszeit, in der Philips eng mit einem internationalen und interdisziplinären Expertenteam zusammengearbeitet hat. Philips Azurion ist ab sofort verfügbar. Neue … Continue reading

Radiologie

Ultraschall im Taschenformat mit Dual-Sonde und drahtloser Konnektivität

GE Healthcare präsentiert anlässlich des „Symposium Intensivmedizin + Intensivpflege 2017“ in Bremen erstmalig in Deutschland die neueste Gerätegeneration der Vscan-Serie. Das Ultraschallsystem im Smartphone-Format mit Dual-Sonde und drahtlosem Bilddatenexport ermöglicht Ultraschalluntersuchungen unmittelbar am Point-of-Care und kann dadurch die Erstdiagnose und die Patientenversorgung erheblich verbessern. Der Vscan Extend™ wurde für die schnelle und präzise Ultraschallbildgebung bei … Continue reading

Ultraschall

EIZO auf dem ECR 2017

Der 6-Megapixel-Farbmonitor RX660 ist dabei besonders hervorzuheben. Er gewährt eine exakte Darstellung farbiger und monochromer Aufnahmen auf einem Monitor. Schirmgröße und -format erlauben dem Anwender eine freie und flexible Bildanordnung. Das ist optimal für Arbeitsabläufe in der Radiologie – ohne den störenden Rahmen, der bei Zweischirm-Konfigurationen unvermeidlich ist. Die schmalen, schwarzen vorderen Gehäuserahmen des RX660 sind ideal … Continue reading

Displays, Radiologie

Digitale Vernetzung: Für das Patientenwohl und höhere Effizienz

Aktuelle Trends und Herausforderungen rund um den fortschreitenden digitalen Wandel im Gesundheitswesen standen auf der Tagesordnung der 10. Schliersee-Konferenz Ende Januar in Bayrischzell. Dazu trafen sich rund 70 Vertreter medizinischer Einrichtungen, der Gesundheitswirtschaft sowie von Beratungs- und IT-Unternehmen. An zwei Konferenztagen stellten renommierte Branchenexperten beispielhafte IT-Projekte zur elektronischen Patientenakte, zum Qualitätsmanagement und zu innovativen Kommunikationsplattformen … Continue reading

IT, Radiologie

Aus TOTOKU wird JVC

2013 hat die JVCKENWOOD Corporation den Monitor- und Displayhersteller TOTOKU übernommen. Die erwarteten Synergien in der Entwicklung und im Vertrieb gemeinsamer Lösungen und Produkte haben sich mittlerweile eingestellt. Das Zusammenwachsen spiegelt sich nun im Laufe des Jahres auch im Markennamen wider, da wird aus TOTOKU endgültig JVC Kenwood. „Diese Umbenennung zeigt das klare Bekenntnis des … Continue reading

Radiologie

Effiziente Workflows und begeisterte Zuweiser 

Das Radiologicum Donauwörth ist eine radiologische Gemeinschaftspraxis im nordschwäbischen Landkreis Donau-Ries. Die Inhaber Dr. med. Harald Gunselmann, Dr. med. Dieter W.N. Müller, Thomas Adolph und Dr. med. Florian Pachmayr setzen mit ihrem Team aus rund 40 Mitarbeiter/innen Standards für eine optimierte Patientenversorgung, indem sie die Möglichkeiten der Digitalisierung voll nutzen. Neben modernen Geräten und optimierten, … Continue reading

IT, Radiologie

conhIT 2017: Auf der Suche nach innovativen Trends

Die conhIT, Europas wichtigstes Event der Gesundheits-IT Branche, veranstaltet auch in diesem Jahr einen eHealth-Slam. Bis zum 10. Februar 2017 können sich Interessierte mit ihren Beträgen für die Teilnahme am Slam-Event bewerben. Zusätzlich läuft vom 9. Januar bis zum 10. Februar 2017 der Bewerbungszeitraum für die Innovationssession und die Messeführungen. Eine Software zur elektronischen Patientenaufklärung … Continue reading

IT, Radiologie

Motivierender Rück- und ambitionierter Ausblick im Westdeutschen Teleradiologieverbund

Zufrieden zeigte sich Marcus Kremers, Geschäftsführer und Gesellschafter der MedEcon Telemedizin GmbH, über die Entwicklung des Westdeutschen Teleradiologieverbundes im ablaufenden Jahr: „Es ist uns nicht nur erneut gelungen, in einem Jahr die Teilnehmerzahl um über 50 Einrichtungen zu steigern, sondern auch neue Anwendungsszenarien zu identifizieren und mit technischen Entwicklungen zu unterstützen.“ Mittlerweile sind 270 Einrichtungen … Continue reading

Unkategorisiert