StarGuide

Die Innovation für Theranostik in der Nuklearmedizin

7_Neuheiten - GE9

Das dreidimensionale SPECT/CT StarGuide von GE Healthcare trägt mit der neuesten Cadmium-Zink-Tellurid (CZT)-Technologie sowie den 12 Digital-Focus Detektoren zu einer innovativen 360 Grad Bildgebung bei, die Nuklearmedizin voranzutreiben und die Möglichkeiten der Theranostik zu erweitern. Die Highlights von StarGuide sind: 
Ein breiter Energiebereich, damit sowohl nieder- als auch mittelenergetische Isotope bis zu 270 keV in einem einzigen Scan mit außergewöhnlicher räumlicher und energetischer Auflösung abgebildet werden.

Dank fokussierter Bildgebung kann ein bestimmtes Volumen von Interesse (VOI) definiert und die Bildqualität innerhalb dieses VOI verbessert werden. Schließlich ermöglicht die CZT-Technologie eine personalisierte 
Patientendosis, das heißt eine Minimierung der applizierten Aktivität für den Patient:innen. 

 www.gehealthcare.de

This entry was posted in 22.