Vernetzt in die Zukunft mit medavis RIS 5

medavis präsentiert das neue RIS 5 auf dem Deutschen Röntgenkongress

Vielfalt leben – Zukunft gestalten: Das ist das Motto des 103. Deutschen Röntgenkongresses. Passend dazu präsentiert medavis, einer der führenden RIS-Hersteller in Deutschland, vielfältige und zukunftsweisende Innovationen rund um das neue RIS 5.

Im Zentrum der Radiologie Workflow Lösungen von medavis steht das medavis RIS, das seit Jahren zu den ausgereiftesten und innovativsten Lösungen auf dem Markt gehört. Stabil, zuverlässig und leistungsstark steuert es den durchgängig digitalen Prozess von der Terminbuchung bis zur Abrechnung und integriert sich flexibel in jede Systemlandschaft. Das RIS ist auf radiologische Einrichtungen aller Größenordnungen ausgerichtet. Neben Praxen, Verbünden und Krankenhäusern zählen zunehmend auch Groß- und Universitätskliniken zu den zufriedenen Anwendern.

RIS 5 – digital, vernetzt, zukunftssicher

Auf dem 103. Deutschen Röntgenkongress in Wiesbaden stellt medavis im Jahr des 25-jährigen Firmenjubiläums das neue RIS 5 vor. Eine Vielzahl neuer Funktionen ermöglichen weitere Schritte der Workflow-Optimierung, darunter Regelwerke und automatisierbare Workflows für das klinische Umfeld. Mit dem RIS 5 verfolgt medavis den Weg der Digitalisierung und Vernetzung aller am radiologischen Prozess Beteiligten konsequent weiter. Das System präsentiert sich offen, vielfältig und optimal gerüstet für die Herausforderungen der Zukunft. 

Highlights: Teleradiologie, anbieterneutrale Schnittstellen, Telematikinfrastruktur

Zu den Highlights zählen die neuen Lösungen zur Teleradiologie ebenso wie standardisierte, anbieterneutrale Schnittstellen zur Einbindung neuer Partner und Systeme für Terminbuchung und Befundung. Sowohl in der Teleradiologie als auch bei der Anbindung von Befundungssoftware profitieren Radiologen von maximaler Flexibilität ohne auf die gewohnte Funktionstiefe, Workflows und Automatismen im medavis RIS zu verzichten. Bei Neuerungen in der Telematikinfrastruktur bleibt medavis wie gewohnt ein verlässlicher Partner, der Vorgaben fristgerecht umsetzt und dabei die Bedürfnisse der Radiologie immer im Blick hat.

Tiefe Integration von Portallösungen mit erweitertem Funktionsumfang

Auch über das RIS hinaus bietet medavis ein Produktportfolio, das kontinuierlich ausgebaut wird. Die Webanwendungen – von der Online-Terminbuchung bis zum Überweiser- und Patientenportal – binden zuweisende Ärzte und Patienten optimal in den digitalen Workflow ein.

Der jüngst erweiterte Funktionsumfang und die noch engere Verzahnung der Portallösungen untereinander sowie mit dem medavis RIS sorgen für eine spürbare Verbesserung der Arbeitsprozesse in der Radiologie.

This entry was posted in IT and tagged .