Deckenstativsysteme von MEVA

Mit dem Nova-Deckenstativsystem von MEVA machen Sie Röntgenaufnahmen in allen erdenklichen Positionen – und das bei höchstem Komfort für Patient und Anwender. Frei nach Ihren Anforderungen konfigurierbar und wahlweise mit Auto-Tracking und Auto-Positioning ausgestattet, lässt dieses Komplettsystem keine Wünsche offen.

Das Deckenstativ selbst verfügt über einen sehr großen Verfahrbereich und ermöglicht dank seines voll elektronischen Servo- Positionierungssystems ein schnelles und präzises Positionieren. Die Bedienelemente und sämtliche Anzeigen finden sich in der Steuereinheit am Kommandoarm konzentriert und die dort integrierte Röntgenröhre lässt sich um 360 Grad horizontal und vertikal rotieren. Zu dem System gehören außerdem ein höhenverstellbaren Buckytisch mit schwimmend gelagerter Karbonfiber-Tischplatte und ein kippbares Rasterwandgerät; beide korrelieren mit Auto-Tracking und -Positioning (optional).

Das Nova-Deckenstativsystem ist selbstverständlich direkt-digital – die mitgelieferte Software verfügt über ein hervorragendes Bildprocessing, das zusammen mit den entsprechenden Hardwarekomponenten eine herausragende Aufnahmequalität liefert.

Alternativ bietet MEVA dieses System natürlich auch in analoger Ausführung an, die auf Wunsch jederzeit digital nachrüstbar ist.

 

MEVA bildgebende Systeme GmbH & Co.KG · Röllingheider Straße 6 · 58285 Gevelsberg · tel 0 23 32 / 91 37 24 · fax 0 23 32 / 91 37 25 · info@meva.org · www.meva.org

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.