RöKo 2018: Radiologie als verbindendes Element

Vom 9. bis 12. Mai 2018 stand im Congress Centrum Leipzig die Radiologie im Fokus: auf dem 99. Deutschen Röntgenkongress (RöKo) trafen sich 6.145 Radiologinnen und Radiologen, Medizinphysiker, Medizinisch-Technische Radiologieassistenten (MTRA) und MTRA-SchülerInnen, IndutrievertreterInnen, Medizinstudierende sowie zahlreiche Gäste anderer medizinischer Fachrichtungen auf Einladung der Deutschen Röntgengesellschaft (DRG). Die Schwerpunktthemen 2018 waren Herz und Gefäße: Diagnostik … Continue reading

13. Juni 2018 Radiologie Blog 0 Comment

IGeL-Report 2018: Häufig angebotene IGeL widersprechen medizinischen Empfehlungen und können schaden

Jeder Zweite bekommt beim Arztbesuch Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) angeboten, die privat zu bezahlen sind. Der IGeL-Monitor hat in einer repräsentativen Umfrage erstmals die Top 10 der meistverkauften IGeL ermittelt. Fazit: In den Praxen werden häufig Früherkennungsuntersuchungen wie Ultraschall, Augeninnendruckmessung und Ähnliches verkauft. Viele der Topseller widersprechen Empfehlungen medizinischer Fachverbände, weil ihr Schaden den Nutzen überwiegt. … Continue reading

12. Juni 2018 Radiologie Blog 0 Comment

Algorithmen für die Leberchirurgie – weltweit sicherer operieren

Joseph-von-Fraunhofer-Preis 2018 für Forscher des Fraunhofer MEVIS Die Leber durchlaufen vier komplex verwobene Gefäßsysteme. Die chirurgische Entfernung von Tumoren ist daher oft eine schwierige Aufgabe. Das Fraunhofer-Institut für Bildgestützte Medizin MEVIS hat Algorithmen entwickelt, die die Bilddaten von Patienten analysieren und chirurgische Risiken berechnen. Leberkrebsoperationen werden damit besser planbar und sicherer. Das Fraunhofer-Institut für Bildgestützte … Continue reading

17. Mai 2018 Radiologie Blog 0 Comment

Datenschutz-Grundverordnung: bvitg regt Diskurs über Gestaltungs- und Interpretationsspielräume an

Mit dem Wirksamwerden der Datenschutz-Grundverordnung sieht der Bundesverband Gesundheits-IT – bvitg e.V. in einigen Punkten noch wichtigen Klärungsbedarf und bietet hierbei seine Unterstützung an. Am 25. Mai 2018 wird die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Deutschland wirksam, die einen einheitlichen Rechtsrahmen zur Nutzung und Verwertung von personenbezogenen Daten im EU-Binnenmarkt schaffen soll. Aufgrund der unterschiedlichen Auslegung … Continue reading

17. Mai 2018 Radiologie Blog 0 Comment

Neuronales Netz blickt tief in die Lunge

Ursprünglich war die Computertomographie (CT) ein Röntgenverfahren, das vor allem Informationen zur Anatomie der untersuchten Organe lieferte. Mit Hilfe von aufwändigen, computergestützten Analysemethoden können Radiologen heute aber sehr viel mehr aus den CT-Daten herauslesen. Eine Studie der Universitätsmedizin Mannheim zeigt, dass sich aus CT-Datensätzen der Lunge die Lungenfunktion mit guter Präzision abschätzen lässt. „Wenn wir … Continue reading

7. Mai 2018 Radiologie Blog 0 Comment

7T-Scanner liefert präzise Landkarte der Gehirnaktivität

Unterstützt vom Wissenschaftsfonds FWF wurden an der Medizinischen Universität Wien Methoden entwickelt, um Aufnahmen mit der neuen Generation von Magnetresonanz-Tomographen zu verbessern. Mit hochempfindlichen 7 Tesla-Scannern können vor einer Operation präzise Landkarten des Gehirns angefertigt werden, um lebenswichtige Areale nicht zu schädigen. Wer im Zuge einer Operation in das menschliche Gehirn schneiden muss, hat besser … Continue reading

4. Mai 2018 Radiologie Blog 0 Comment

Breites Themenspektrum auf der conhIT 2018

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn begrüßt Branche bei Eröffnungsveranstaltung Keynote-Speaker Keese rückt digitale Transformation in den Fokus Ausstellerrekord mit mehr als 570 Ausstellern NEU auf der conhIT: Startup Café und IT-Werkstatt Wie wirkt sich die Digitalisierung des Gesundheitswesens auf das Arzt-Patienten-Verhältnis aus? Welche neuen Innovationen und Lösungen bietet die Gesundheits-IT-Branche? Was plant die neue Bundesregierung in Sachen … Continue reading

26. April 2018 Radiologie Blog 0 Comment

ECR 2018

Entgegen dem Trend: Mehr Besucher denn je Der ECR 2018 (Europäische Kongress für Radiologie) schloss vor einer Woche mit einem beeindruckenden Anstieg der Teilnehmerzahlen. Das ist besonders bemerkenswert, da in letzter Zeit für viele große Veranstaltungen das Gegenteil der Fall war. Die Veranstalter, die European Society of Radiology (ESR), konnte eine Gesamtzahl von 22.059 Teilnehmern … Continue reading

20. März 2018 Radiologie Blog 0 Comment

KIDs-CT: Die Blackbox wird geöffnet

Wissenschaftler und Unternehmen aus Magdeburg machen sich daran, einen modularen Computertomografen (CT) zu entwerfen. In dem dreijährigen Projekt „KIDs-CT“ soll aus der „Konfektionsware“ CT ein konfigurierbares und interfaceoffenes System entstehen. Das soll die Dosis an Röntgenstrahlen reduzieren und eine Kombination von Bildgebungsverfahren erlauben. Die Wissenschaftler des Forschungscampus STIMULATE nutzen lokale Kooperationen, um einen globalen Markt … Continue reading

16. März 2018 Radiologie Blog 0 Comment

Herzensangelegenheit: Kardiologie Face-off

Vom 22. bis 24. Februar fanden in Leipzig die zehnten Kardiodiagnostiktage statt. Die Tagungsleiter und allen voran Prof. Matthias Gutberlet, Leiter der Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Herzzentrum Leipzig, informierte die Teilnehmer über die neuesten wissenschaftlichen und technischen Entwicklungen in der Kardiodiagnostik. Da Radiologie Magazin auf technische Entwichklungen fokussiert ist, stand der Besuch … Continue reading

14. März 2018 Radiologie Blog 0 Comment
  • 1
  • 2