Für effizientere radiologische Diagnostik: Einfache Integration Künstlicher Intelligenz

deepc und Digithurst vereinbaren Partnerschaft Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) für die radiologische Diagnostik stößt auf rasant wachsendes Interesse. Die Vorteile von Effizienzgewinn und Qualitätssteigerung liegen auf der Hand. Allerdings bedeutet der gesamte Prozess – von der Auswahl des „richtigen“ KI-Anbieters bis zur Installation einzelner KI-Lösungen in die eigenen IT-Systeme – einen großen personellen […]

Human Bytes holt mit ImageBiopsyLab KI-Lösung für die Radiologie nach Skandinavien

Zwei KI-Experten sind auf Mission im nordischen Gesundheitssektor: Das dänische Unternehmen Human Bytes holt das Wiener Scale-Up ImageBiopsy Lab an Bord. Mit der smarten KI-Softwareplattform der Österreicher sollen radiologische Arbeitsabläufe in skandinavischen Krankenhäusern und Arztpraxen grundlegend revolutioniert werden. Skandinavien ist europaweit der größte Wachstumsmarkt für innovative Gesundheitslösungen in den Bereichen MedTech und Digital Health. Während […]

KI hilft Radiologen in Dänemark, den durch Covid verursachten Screening-Rückstau abzubauen

Brustradiologen in Dänemark leisten Pionierarbeit beim Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI), um den durch Covid und einen Mangel an Kollegen verursachten Rückstau bei den Vorsorgeuntersuchungen abzubauen. Das Brustscreeningprogramm für die Region Kopenhagen, die größte Region Dänemarks, installiert Transpara Breast Care AI von ScreenPoint Medical, um die Auswertung der Mammogramme von 80.000 Frauen pro Jahr zu […]

Klinische Entscheidungsunterstützung direkt im PACS

„Künstliche Intelligenz“ ist in Verbindung mit klinischer Entscheidungsunterstützung mehr als ein Buzzword, sie bietet Medizinern – intelligent in den Workflow integriert – einen wirklichen Mehrwert für ihre Arbeit. Und davon profitieren am Ende besonders die Patienten, nämlich durch eine sicherere Diagnostik. Auch Dedalus HealthCare stellt eine steigende Nachfrage nach Lösungen mit KI fest und hat […]

KI-Anwendungen in der Medizin sicherer machen

Hochschule Landshut startet Forschungsprojekt mit dem Münchner KI-Unternehmen deepc, um die Sicherheitsstandards bei der Anwendung von Künstlicher Intelligenz in der medizinischen Bildgebung zu automatisieren  In der Medizin erleichtert Künstliche Intelligenz bereits den Alltag vieler Ärzte. So erkennt sie beispielsweise bei Röntgen- oder MRT-Aufnahmen Krankheitsmuster, hilft bei Diagnosen und empfiehlt Therapien. KI-basierte Lösungen benötigen jedoch Tausende […]

Neuartiger KI-Marketplace für präzisere und schnellere Diagnostik

Das MedTech-Startup deepc (www.deepc.ai) startete am 4.3.21 den Betrieb des neuartigen KI-Marketplace ´deepcOS´, zunächst für den europäischen Markt. Das im Klinikalltag und in radiologischen Praxen erprobte, CE-gekennzeichnete Medizinprodukt unterstützt und verbessert mit verschiedenen KI-Anwendungen die radiologische Diagnostik und ist einfach, sicher und datenschutzkonform in bestehende klinische Systeme zu integrieren. Nach der erfolgreichen Seed-Finanzierung in mittlerer […]

Röntgenuntersuchung der Lunge: Künstliche Intelligenz in der klinischen Diagnostik

Röntgenuntersuchungen des Brustkorbs (Thorax) gehören zur Standarddiagnostik bei Lungenerkrankungen. Der sogenannte Röntgen-Thorax ist die am häufigsten gemachte Röntgenaufnahme in der Medizin. Dadurch lassen sich beispielsweise Lungenentzündungen, Tumoren, krankhafte Flüssigkeits- und Luftansammlungen oder Verletzungen der Lunge bestmöglich nachweisen.  Das MVZ Prof. Dr. Uhlenbrock und Partner in Kooperation mit der St. Lukas-Gesellschaft ist weltweit nun der erste […]

EUSOMII: Der Weg und nicht das Ziel

Wie so viele andere Veranstaltungen auch, fand das Jahres-Meeting der European Society of Medical Imaging and Informatics (EuSoMII) 2020 online statt. Man traf sich am Samstag, den 24. Oktober virtuell am heimischen Schreibtisch, ohne die spätsommerliche Sonne Valencias genießen zu können. Mehr als 300 Teilnehmer registrierten sich, um sich auf der Plattform von Morressier über […]

KI-basierte Software von Siemens für Europa zugelassen

Digitaler Assistent kann mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz CT-Aufnahmen des Brustkorbs automatisch auswerten und pathologische Auffälligkeiten kennzeichnen sowie messen. Unterstützt schnellere radiologische Befundung und steigert weiterhin die Qualität. AI-Rad Companion Chest CT, ein intelligenter Software-Assistent für die Radiologie, hat kürzlich die CE-Kennzeichnung erhalten. Damit kann Siemens Healthineers die auf künstlicher Intelligenz (KI) basierende Software ab […]