PET

pet-ct

PET/CT bei Kopf-Hals-Tumoren erspart unnötige Operationen

PET/CT – die Kombination aus Positronen-Emissions-Tomographie (PET) und Computertomographie (CT) – spürt Krebszellen im Körper auf und lokalisiert sie genau.

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen und behandeln Krebs gezielter

Tumoren in der Nebenniere, einer kleinen, aber lebenswichtigen Hormondrüse, könnten mit einem neuartigen nuklearmedizinischen Verfahren mit radioaktiven Substanzen, die in